Sonntag, 7. April 2013

Von wegen Halbgas...



…Guten Abend zusammen :-)

Am Ende meines letzten Posts habe ich mir selbst noch weniger Arbeit verordnet. Es hat nicht geklappt.

Unabhängig davon bin ich wieder richtig fit. Alle Erkältungs-Rest-Sympthome sind verschwunden, ich huste wieder nicht mehr und fühle mich wieder rundum gut.

Lediglich meine Sauerstoffsättigung ist manchmal abends im Bereich von knapp über 90. Bedeutet, dass ich mich zuletzt gelegentlich mal nachts mit 1-2 Litern Sauerstoff 'gedopt' habe. Woher das kommt, kann ich mir nicht ganz erklären, halte ich aber nicht für dramatisch. Dafür habe ich R2D2 (mein Sauerstofftank ^^) ja noch.

Vielen Dank übrigens an Andreas und an Anonym, die die Tage meinen letzten Post kommentiert haben.

Durch euch wurde ich daran erinnert, dass ich ja mal wieder ein Lebenszeichen von mir geben könnte.

Insgesamt gibt es aber nicht viele Neuigkeiten.

Ach, doch … mein Arzt aus der Uniklinik München hat sich per 01.04. in seine eigene Praxis niedergelassen. Da ich immer sehr zufrieden mit ihm war, werde ich ihm wohl folgen - daher heißt es mal wieder überraschen lassen, wie es da wohl aussieht, organsiert ist und ob er nette Kollegen/innen hat :-)

Am 17. April werde ich einen Tag in München sein und dann mal in der Praxis vorbeischauen. Damit wenigstens meine Daten dort schon mal erfasst sind.

Und so langsam kann man erahnen, dass es so langsam Frühling werden könnte … habe heute seit langem mal wieder den Wetterbericht studiert - das sieht temperaturtechnisch doch gar nicht schlecht aus:



Naja, zumindest bis es am Mittwoch in anderhalb Wochen wieder einen Knick nach unten macht.

Ich bin schon sehr auf die diesjährige Pollen-Saison gespannt. Aber ich werde mir wohl rechtzeitig Cetricin holen und reinhauen, damit ich gar nicht erst beeinträchtigt werden.

Hm … muss ich bei Cetricin mit Kalydeco eigentlich was beachten? Ich glaube nicht… Apropos … da fällt mir gerade ein, ich muss die Tablette heute Abend noch nehmen … also gleich mal 'zuschlagen':





Als "Fettbeilage" gab es einen Landliebe Sahnepudding Vanille (vorsicht Schleichwerbung!). War sehr lecker ;-)

Ein weiterer interessanter Fakt zum Schluss: ich habe zwischenzeitig knapp 8.200 Klicks auf diesem Blog - vielen Dank für die vielen Leser, die regelmäßig vorbeischauen. Und auch nochmal vielen Dank an alle Kommentatoren, die mir Feedback geben und mir weiterhin das Gefühl geben, nicht nur für mich selber zu schreiben! Danke, danke, danke!!!

So, jetzt werde ich dann langsam auch müde. Gleich nochmal abklären, ob ich meinen Bruder gleich noch mit dem Auto abholen muss oder ob ich gleich schlafen kann...

Also nochmal kurz zusammengefasst:

- ich arbeite weiterhin viel (und hab Spass dabei)
- mir geht es gesundheitlich wieder sehr gut
- der Frühling steht zumindest temporär vor der Tür

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Sonntag!

xoxo
Danny

Kommentare:

  1. Hey!

    Kaum gebloggt, schon tauchste im Stream auf.
    Mach weiter so!

    Mal was anderes zum Thema Kalydeco:
    Hier "leise" Zweifel und Ratlosigkeit
    http://www.mukolife.de/forum/topics/kalydeco-ivacaftor-und-pilze-wie-ist-das-bei-euch

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Danny,
    gibst was Neues bei Dir? Vielleicht ein Röntgenbild oder eine noch bessere Lufu :)
    Hoffe Du schreibst mal wieder was.
    Grüsse Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,

      Röntgen gibt es noch kein neues, aber eine Lufu...

      Ich versuche, am Wochenende zu berichten.

      Gruß
      Danny

      Löschen