Montag, 4. Februar 2013

Bilanz der ersten 100 Tage

Ja, mein Blog ist nun auch schon 100 Tage alt!

Und es ist kaum zu glauben, wie sehr sich mein Leben in diesen 100 Tagen gedreht hat…

…bessere Lungenfunktion

…keine akuten Infekte

…gesteigerte Fitness

…tolles Wohlbefinden

…weniger (Zukunfts-) Sorgen

…mehr Gewicht



Heute war es tatsächlich soweit: meine Waage hat  erstmals in 28 Jahren die magische 7 angezeigt…

Die letzten Tage schwanke immer so zwischen guten 68 und knappen 70kg.

Nachhaltig mehr wird es wahrscheinlich erst, wenn ich im Rahmen meines Sportprogramms ab Frühjahr/Sommer, den ein oder anderen Muskel aufbaue ;)



Und alles nur wegen zweier kleiner, blauer Pillen, die ich nun seit 100 Tagen nehmen darf…

…und alles zum "Schnäppchenpreis" von bisher 45.543,21 EUR.

Ein heftiger Preis … aber angesichts der Entwicklung mehr als gerechtfertigt. Ich bin der festen Überzeugung, dass der volkswirtschaftliche Nutzen langfristig eindeutig positiv sein wird!

Ich bin jedenfalls total happy mit der Entwicklung und vor allem mit der Möglichkeit, diese Entwicklung überhaupt nehmen zu können!

Morgen steht ein letzter Termin bei meinem Doc in Hamburg an, bevor ich mich dann ab 28.02.2013 in die Obhut der Mukoviszidose-Ambulanz in München begebe.

Über meine zukünftige Versorgung/Betreuung werde ich zu gegebener Zeit berichten.

Die Ergebnisse vom morgigen Termin werde ich zeitnah veröffentlichen.

Euch allen eine tolle Woche!

xoxo
Danny

Kommentare:

  1. ALTER... ich würde gern deine volkswirtschaftliche Rechnung sehen... soviel Wertschöpfung kriegste nur hin, wenn du en tolles Patent anmeldest...

    deswegen... hängen wir uns mal nicht an dem Geld auf und freuen, dass es dir so gut geht.. die Gesellschaft hat also GEWONNEN!

    AntwortenLöschen
  2. …du weißt ja nicht, was ich in der Pipeline habe ;-)

    Ich will mich auch gar nicht an dem Geld aufhängen, sondern viel mehr mein schlechtes Gewissen und meine Dankbarkeit der Gesellschaft gegenüber zum Ausruck bringen…

    AntwortenLöschen